Stadt, Werk und Wohnen

Nachhaltige Stadtentwicklung durch nutzungsoffene Immobilien.

Stadt, Werk und Wohnen ist ein Kollektiv der Architekturbüros KOKA und nonconform, der Community Entwickler von reality lab und Wolfinger Consulting. Im Fokus unseres gemeinsamen Engagements stehen die Entwicklung und Errichtung von nutzungsoffenen Gebäudetypologien. Dabei sind wir auch proaktiv auf der Suche nach potentiellen Grundstücken, überlegen uns Bebauungsstrategien und treten mit Bauträgern in Kontakt.

Dabei stellen wir uns Fragen wie: Für wen bauen wir? Welche Vision vom Leben hat die Generation der heute 20-jährigen? Wie sieht die Arbeitswelt in 30 Jahren aus? Wofür steht Langfristigkeit?
Wir sehen unsere Arbeit als enge Verschränkung von durch Experten initiierte Immobilienentwicklung (Top-down) mit der Entwicklung von (Haus-)Gemeinschaften und einer stark von Nutzern geprägten Programmierung (Bottom-up). So wollen wir Lust auf die Aneignung von Stadt machen!

Mehr Informationen zum Kollektiv und bisherige gemeinsame Projekte gibt’s hier: https://stadt-werk-wohnen.at