ein kindergarten für moosburg

ein kindergarten für moosburg

Als die stark wachsende Kärntner Gemeinde Moosburg dem zunehmenden Bedarf an Kinderbetreuungsplätzen gerecht werden wollte, entschied sie sich für die Bündelung aller Bildungseinrichtungen an einem Standort.

07_astrid_meyer_bildungscampus_moosburg
Eingangsbereich - Foto: Astrid Meyer

Das erste Teilprojekt dieses Bildungscampus bildete der Ausbau des Kindergartens, der von nonconform in Holzriegelbauweise geplant und errichtet wurde. Nach außen stark präsent, hält sich das Gebäude im Innenraum dezent zurück; es gibt den Kindern eine Bühne –  sie beleben und verändern es durch ihre Aktivitäten. 

 

Die Herausforderung war es, ein einfaches und kostengünstiges Gebäude zu errichten, das aber einen selbstverständlichen Dialog zwischen den Kindern und der umgebenden Landschaft eingeht. Die großzügigen Räume mit den großen Fensterflächen geben dem Kindergarten ein unverwechselbares Erscheinungsbild. Das Holz schafft vertraute, atmosphärische Räume in einer zeitgemäßen Hülle und so eine Vereinigung von Intelligenz und Emotion, Struktur und Sinnlichkeit. Es stiftet Freundschaft zwischen Hightech und Gefühl sowie zwischen Ökonomie und Nachhaltigkeit.  

 

Das Projekt wurde mit dem Annerkennungspreis des Kärntner Holzbaupreises 2011 ausgezeichnet.

05_astrid_meyer_bildungscampus_moosburg_innen
Innenraum - Foto: Astrid Meyer

Planung: 2008-2009

Realisierung: 2009-2010

NNF: 535m2

Baukosten: 1,1 Mio. €