Lust auf eine Baugruppe mit nonconform im 14. Bezirk in Wien?

Nach erfolgreicher Begleitung und Planung der Baugruppe B.R.O.T Pressbaum sucht nonconform Menschen, die Interesse an der gemeinschaftlichen Entwicklung einer Baugruppe im 14. Bezirk in Wien haben. Der wohnfonds_wien hat einen zweistufigen Wettbewerb für die Vergabe von vier Baugruppengrundstücken in Wien ausgeschrieben. Wir von nonconform begleiten die Baugruppe Paradeis 14  – nach erfolgreicher Entwicklung eines Gemeinschaftskonzeptes – in der 2. Stufe des Wettbewerbs mit der planerischen Ausgestaltung des Projektes. Abgabe ist am 7. Oktober 2020, noch sind  eine Handvoll Wohnungen zwischen 50 und 110 mfrei  und die Baugruppe möchte weiter wachsen.

 

 

Fakten zum Projekt

Adresse: Hütteldorfer Straße 273
Grundstücksgröße: 990 m2 / 1440 m2 BGF
Kleine Baugruppe: ca. 10 – 15 Wohneinheiten
Bestens öffentlich angebunden: Straßenbahn 49 zur U3 und S45, Bus 47a zur U4
Besonderheiten: Tolle Südhanglage mit riesigem Garten im städtischen Gefüge
Rechtliche Bedingungen: Vergabe des Grundstückes im Baurecht auf 80 Jahre, Mietwohnungen (Bildung von Eigentum ausgeschlossen)

Was bisher geschah

Baugruppen-Café – 1. Infoveranstaltung

Am Freitag den 17.01.2020 lud nonconform alle Baugruppen- und am Projekt-Interessierten zum Baugruppen-Café in der IG-Architektur. Um die 40 Personen kamen, um mehr über das Projekt zu erfahren. Mit der Frage „Was würdest du aus deiner bestehenden Wohnung in ein neues Baugruppen-Projekt mitnehmen“, startete die Veranstaltung in heiterer Stimmung.

Neben den Projektrahmenbedingungen und allgemeiner Informationen zu Baugruppen – also wie sie sich organisieren und finanzieren – wurde auch das Projekt B.R.O.T. – Pressbaum vorgestellt und detaillierte Fragen zu Rechts- und Finanzierungsmodellen mit eingeladenen Expert*innen diskutiert. Die Besucher*innen bekamen nicht nur einen Eindruck, wie Baugruppen-Projekte ganz generell ablaufen, sondern hatten auch die Möglichkeit bei Kaffee, Tee und Kuchen Fragen an anwesende Bewohner*innen von dem Baugruppe Projekt B.R.O.T. Pressbaum und nonconform zu stellen.

 

… seither ist viel passiert! Wir sind in der 2. Stufe des Baugruppen-Wettbewerbs

Nach zahlreichen Baugruppen-Abenden und Workshops hat sich eine Kerngruppe gebildet und gemeinsam wurde ein Gruppenkonzept und eine Vision für das Projekt entwickelt. Damit haben wir erfolgreich die 2. Stufe des Baugruppen-Wettbewerbs erreicht und treten nun gegen eine Mitbewerber*in um das Erlangen des Grundstückes an. Jetzt heißt es noch über den Sommer viel Energie in die Ausarbeitung und die Entwicklung des Paradeis 14 bis zum Abgabetermin der 2. Stufe am 7. Oktober zu stecken. 

Du willst mitmachen?

Wir von nonconform begleiten die Baugruppe Paradeis 14 und unterstützen sie bei der Suche nach zukünftigen Mitgestalter*innen. Alle Infos gibt’s am Besten von den Paradeisern selbst:
„Wir, Paradeis 14, sind eine kleine aber feine Baugruppe: So bunt und vielfältig wie die Paradeiser! Wir haben uns beim wohnfonds_wien um die Bebauung eines Grundstücks im 14. Bezirk kurz vorm Baumartner-Spitz beworben und es bis in die Endausscheidung geschafft. Noch könntest Du mit dabei sein und bei Wohnungs-Grundrissen, der Gartenplanung uvm. mitgestalten. Haben wir dich neugierig gemacht? Hast du Lust bei Paradeis 14 dabei zu sein? Dann schreibe einfach ein Mail, um mehr über das Projekt und die Baugruppe zu erfahren.“

Bei Interesse an Wohnungen oder der Teilnahme an der Baugruppe, schicke einfach ein mail mit deiner Telefonnummer an Johanna Treberspurg (treberspurg@nonconform.at) – sie wird sich mit mehr Info bei dir melden und leitet deine Anfrage an die Baugruppe weiter. 

„Die Baugruppe ist noch nicht voll und es besteht noch die Möglichkeit mitzumachen!“
Johanna Treberspurg

Architektur | Kunstpädagogik, Partnerin von nonconform

Ein kooperatives Workshopverfahren für ein lebendiges Obersendling

Warum ging München den nonconformen Weg?Das alte Siemens- und Betonwerk-Areal in Obersendling im Süden von München mit einer Gesamtfläche von ca. 47.000 m2 gehört zu einem sich dynamisch entwickelnden Stadtgebiet mit großem Bevölkerungswachstum. Der 40 m hohe Turm des...

Montessori-Schule Würzburg goes nonconform

Warum ging Würzburg den  nonconformen  Weg?Die Montessori-Schule ist mit der Kinderkrippe und dem Kinderhaus in den Räumen des Klosters Oberzell eingemietet und seit ihrer Gründung im Jahr 1991 schrittweise gewachsen. Der Montessori Trägerverein Würzburg e.V. möchte...

nonconform Kurzgeschichten im Herbst

Juhu – die nonconform Kurzgeschichten für den Herbst flattern gerade herein. Um was geht es dieses mal? Gedanken zum mutigen Wohnungsbau von heute und morgen inklusive Online-Symposium, kleine und große Erfolge für die Architektur von nonconform, Infos wie es...

Ein gemeinsames Wohnzimmer für Bad Feilnbach

Warum ging Bad Feilnbach den Weg mit nonconform? Die Gemeinde Bad Feilnbach liegt im Inntal im Landkreis Rosenheim. Wie die gesamte Region verzeichnet auch Bad Feilnbach einen stetigen Zuzug. Direkt in der Ortsmitte bildet das ehemalige Areal des Kurhotels Tannenhof...

5G*meinden bauen ihr Netz der Zukunft!

Warum ging der Ort den nonconformen Weg?Die fünf Kommunen Herscheid, Meinerzhagen, Kierspe, Halver und Schalksmühle in Südwestfalen haben sich zusammengeschlossen, um sich gemeinsam für die REGIONALE 2025 mit dem Motto Digital-Nachhaltig-Authentisch (DNA) zu...

Kurzgeschichten von nonconform

Was passiert gerade so bei nonconform? Das erfahrt ihr regelmäßig in den nonconform Kurzgeschichten. Dieses Mal gibt es Einblicke in die ersten vollkommen digital durchgeführten Ideenwerkstätten, Ausblicke vom Prater Glacis und die Möglichkeit, Teil einer...

Lust auf eine Baugruppe mit nonconform im 14. Bezirk in Wien?

Nach erfolgreicher Begleitung und Planung der Baugruppe B.R.O.T Pressbaum sucht nonconform Menschen, die Interesse an der gemeinschaftlichen Entwicklung einer Baugruppe im 14. Bezirk in Wien haben. Der wohnfonds_wien hat einen zweistufigen Wettbewerb für die Vergabe...

Eine generationsfreundliche Ortsmitte für Berngau

Warum ging Berngau den Weg mit nonconform? Die Gemeinde Berngau in der Oberpfalz beschäftigte sich bereits seit einigen Jahren im Rahmen des Generationen-Netzwerks mit den Bedürfnissen aller Altersgruppen im Ort und der Verbesserung der Lebensqualität. Die...

nonconform live @ Kulturfabrik Vlotho

Die Kulturfabrik in Vlotho ist wegen ihres breiten Kulturangebotes, vom Jugendzentrum über die Bücherei und die Jugendkunstschule bis zum Heimatmuseum, weit über die Stadt Vlotho hinaus bekannt.

nonconform live @ Bad Berleburg

Die erste digitale Ideenwerkstatt ging in Nordrhein-Westfalen über die Bühne: Gemeinsam wurde ein Zukunftskonzept für den Treffpunkt Stadtbücherei erarbeitet.

Montessori-Schule Würzburg goes nonconform

Warum ging Würzburg den  nonconformen  Weg?Die Montessori-Schule ist mit der Kinderkrippe und dem Kinderhaus in den Räumen des Klosters Oberzell eingemietet und seit ihrer Gründung im Jahr 1991 schrittweise gewachsen. Der Montessori Trägerverein Würzburg e.V. möchte...

nonconform Kurzgeschichten im Herbst

Juhu – die nonconform Kurzgeschichten für den Herbst flattern gerade herein. Um was geht es dieses mal? Gedanken zum mutigen Wohnungsbau von heute und morgen inklusive Online-Symposium, kleine und große Erfolge für die Architektur von nonconform, Infos wie es...

Ein gemeinsames Wohnzimmer für Bad Feilnbach

Warum ging Bad Feilnbach den Weg mit nonconform? Die Gemeinde Bad Feilnbach liegt im Inntal im Landkreis Rosenheim. Wie die gesamte Region verzeichnet auch Bad Feilnbach einen stetigen Zuzug. Direkt in der Ortsmitte bildet das ehemalige Areal des Kurhotels Tannenhof...

5G*meinden bauen ihr Netz der Zukunft!

Warum ging der Ort den nonconformen Weg?Die fünf Kommunen Herscheid, Meinerzhagen, Kierspe, Halver und Schalksmühle in Südwestfalen haben sich zusammengeschlossen, um sich gemeinsam für die REGIONALE 2025 mit dem Motto Digital-Nachhaltig-Authentisch (DNA) zu...

Kurzgeschichten von nonconform

Was passiert gerade so bei nonconform? Das erfahrt ihr regelmäßig in den nonconform Kurzgeschichten. Dieses Mal gibt es Einblicke in die ersten vollkommen digital durchgeführten Ideenwerkstätten, Ausblicke vom Prater Glacis und die Möglichkeit, Teil einer...

Lust auf eine Baugruppe mit nonconform im 14. Bezirk in Wien?

Nach erfolgreicher Begleitung und Planung der Baugruppe B.R.O.T Pressbaum sucht nonconform Menschen, die Interesse an der gemeinschaftlichen Entwicklung einer Baugruppe im 14. Bezirk in Wien haben. Der wohnfonds_wien hat einen zweistufigen Wettbewerb für die Vergabe...

Eine generationsfreundliche Ortsmitte für Berngau

Warum ging Berngau den Weg mit nonconform? Die Gemeinde Berngau in der Oberpfalz beschäftigte sich bereits seit einigen Jahren im Rahmen des Generationen-Netzwerks mit den Bedürfnissen aller Altersgruppen im Ort und der Verbesserung der Lebensqualität. Die...

nonconform live @ Kulturfabrik Vlotho

Die Kulturfabrik in Vlotho ist wegen ihres breiten Kulturangebotes, vom Jugendzentrum über die Bücherei und die Jugendkunstschule bis zum Heimatmuseum, weit über die Stadt Vlotho hinaus bekannt.

nonconform live @ Bad Berleburg

Die erste digitale Ideenwerkstatt ging in Nordrhein-Westfalen über die Bühne: Gemeinsam wurde ein Zukunftskonzept für den Treffpunkt Stadtbücherei erarbeitet.

nonconforme Homeoffice-Tipps

Zwei Wochen Homeoffice sind überstanden – Zeit ein Zwischenresümee zu ziehen. Wir haben uns bei nonconform Mitarbeiter*innen umgehört und sie um ihre Erfahrungen gebeten – vielleicht könnt ihr den einen oder anderen Tipp nutzen. Danke Oana, Caren, Stefan, Astrid,...

nonconform Kurzgeschichten im Herbst

Juhu – die nonconform Kurzgeschichten für den Herbst flattern gerade herein. Um was geht es dieses mal? Gedanken zum mutigen Wohnungsbau von heute und morgen inklusive Online-Symposium, kleine und große Erfolge für die Architektur von nonconform, Infos wie es...

Ein gemeinsames Wohnzimmer für Bad Feilnbach

Warum ging Bad Feilnbach den Weg mit nonconform? Die Gemeinde Bad Feilnbach liegt im Inntal im Landkreis Rosenheim. Wie die gesamte Region verzeichnet auch Bad Feilnbach einen stetigen Zuzug. Direkt in der Ortsmitte bildet das ehemalige Areal des Kurhotels Tannenhof...

5G*meinden bauen ihr Netz der Zukunft!

Warum ging der Ort den nonconformen Weg?Die fünf Kommunen Herscheid, Meinerzhagen, Kierspe, Halver und Schalksmühle in Südwestfalen haben sich zusammengeschlossen, um sich gemeinsam für die REGIONALE 2025 mit dem Motto Digital-Nachhaltig-Authentisch (DNA) zu...

Kurzgeschichten von nonconform

Was passiert gerade so bei nonconform? Das erfahrt ihr regelmäßig in den nonconform Kurzgeschichten. Dieses Mal gibt es Einblicke in die ersten vollkommen digital durchgeführten Ideenwerkstätten, Ausblicke vom Prater Glacis und die Möglichkeit, Teil einer...

Lust auf eine Baugruppe mit nonconform im 14. Bezirk in Wien?

Nach erfolgreicher Begleitung und Planung der Baugruppe B.R.O.T Pressbaum sucht nonconform Menschen, die Interesse an der gemeinschaftlichen Entwicklung einer Baugruppe im 14. Bezirk in Wien haben. Der wohnfonds_wien hat einen zweistufigen Wettbewerb für die Vergabe...

Eine generationsfreundliche Ortsmitte für Berngau

Warum ging Berngau den Weg mit nonconform? Die Gemeinde Berngau in der Oberpfalz beschäftigte sich bereits seit einigen Jahren im Rahmen des Generationen-Netzwerks mit den Bedürfnissen aller Altersgruppen im Ort und der Verbesserung der Lebensqualität. Die...

nonconform live @ Kulturfabrik Vlotho

Die Kulturfabrik in Vlotho ist wegen ihres breiten Kulturangebotes, vom Jugendzentrum über die Bücherei und die Jugendkunstschule bis zum Heimatmuseum, weit über die Stadt Vlotho hinaus bekannt.

nonconform live @ Bad Berleburg

Die erste digitale Ideenwerkstatt ging in Nordrhein-Westfalen über die Bühne: Gemeinsam wurde ein Zukunftskonzept für den Treffpunkt Stadtbücherei erarbeitet.

nonconforme Homeoffice-Tipps

Zwei Wochen Homeoffice sind überstanden – Zeit ein Zwischenresümee zu ziehen. Wir haben uns bei nonconform Mitarbeiter*innen umgehört und sie um ihre Erfahrungen gebeten – vielleicht könnt ihr den einen oder anderen Tipp nutzen. Danke Oana, Caren, Stefan, Astrid,...

Willkommen bei nonconform live

  Wir bringen unsere jahrelange Erfahrung aus der analogen nonconform ideenwerkstatt in den digitalen Raum. Gemeinsam mit verschiedensten Akteur*innen entwickeln wir in maßgeschneiderten Prozessen zukunftsfähige räumliche und organisatorische Lösungen.   Mit...
Copy link