Öffentliche Toiletten

Öffentlicher Raum

In unserer Gemeinde gibt es kaum öffentliche Toiletten. Ich kenne nur eine beim Feistritzer Friedhof.

In jeder Ortschaft sollte es öffentliche Toiletten geben.
= Eine davon sollte zentral in der Ortsmitte sein.
= Alle sollten durch Hinweisschilder/Wegweiser leicht gefunden werden können.
= Alle sollten in den Ortsplänen und den Informationstafeln eingezeichnet sein.

Bei einem Urlaub in der Schweiz vor einigen Jahren, war ich begeistert, wie leicht auch in kleinen Dörfern öffentliche Toiletten gefunden werden konnten.

Die Gemeinde könnte auch mit Gasthöfen Vereinbarungen treffen, wie sie in Deutschland vielerorts üblich sind:
In Regensburg und in Bad Krotzingen habe ich selbst erlebt, dass Personen in vielen Gasthöfen ihre Notdurft verrichten dürfen ohne etwas konsumieren zu müssen. Diese Gasthöfe sind außen durch ein Schild gekennzeichnet. Sie sind auch in Ortsplänen im Web eingezeichnet und in speziellen Faltblättern neben den öfentlichen Toiletten aufgeführt.

Inhalt melden

Zur Übersicht