Gemeinschaftliches Wohnen B.R.O.T Pressbaum

Eine Gruppe von Menschen, die sich als Baugruppe gefunden hatten, ein Grundstück in der niederösterreichischen Peripherie sowie die Prozess- und Planungskompetenz von nonconform bildeten die Basis für ein zukunftsträchtiges, gemeinschaftliches Wohn- und Lebenskonzept.

Kategorie

für Gemeinschaften | Holzbau | Wohnen

Auszeichnungen

Projekt in Zahlen

  • 11 Wohngebäude
  • davon 1 Gemeinschaftsgebäude
  • 22 Wohneinheiten

Im Herbst 2014 traten die zukünftigen Bewohner:innen an nonconform heran, um als Baugruppe B.R.O.T. (Begegnen, Reden, Offensein, Teilen) ein ca. 14.000 m2 großes Grundstück zu bebauen. Neben sozialen Aspekten des Miteinander Wohnens standen von Anfang an bauökologische Kriterien im Fokus der Baugruppe.

In zahlreichen Planungswerkstätten fanden die künftigen Bewohner:innen gemeinsam Lösungen zu Gemeinschaftsnutzungen, Baukörpersituierung, Wohnungstypen und -größen oder für die Wahl der Baustoffe und ihre Verarbeitung.

nonconform begleitete die Gruppe und einzelne Mitglieder in der Entscheidungsfindung: vom Bebauungsplan über das Baumaterial bis hin zu Böden oder Türklinken. Mithilfe von Modellen, großen Luftbildern, Raumaufstellern und Materialien konnten sich die künftigen Bewohner:innen die Konsequenzen ihrer Entscheidungen vor Augen führen. Spezifische Moderationsformate erleichterten die Konsensfindung.

„Das Gemeinschaftswohnprojekt B.R.O.T. in Pressbaum ist eines der auf den ersten Blick unscheinbarsten und bei näherer Betrachtung wohl schönsten Baugruppen-Projekte Österreichs.”

Wojciech Czaja, Deutsche Bauzeitung

Nach Abwägung mehrerer Alternativen entstanden zehn Gebäude in nachhaltiger Holzleichtbauweise mit Zellulosedämmung und sichtbaren Massivholzdecken.

Lediglich das Gemeinschaftsgebäude am Dorfplatz wurde aufgrund der Hanglage als Stahlbetonbau ausgeführt. Das neue Dorf besteht aus elf zwei- und dreigeschoßigen Baukörpern, die sich in zwei Reihen um einen zentralen Dorfplatz gruppieren. Der Weg zwischen den beiden Baureihen erschließt die Einzel- und Doppelhäuser barrierefrei.

Fact Sheet: Gemeinschaftliches Wohnen B.R.O.T Pressbaum

Auftraggeber

Verein Gemeinschaft B.R.O.T. – Pressbaum

Auftragsumfang

Baugruppenwerkstatt | Einreichungsplanung | Ausführungsplanung | Künstlerische Oberleitung

Auftragsnehmer

nonconform

Team

Peter Nageler (PL), Marlies Wernhart (PL), Johanna Treberspurg (PL), Johanna Steinhäusler (PL), Elly van der Bloehmen, Theres Mackinger, Martin Puller

Ort

Pressbaum | Niederösterreich

Zeitraum

2014-2018

Status

abgeschlossen

WNF

4.617

Baukosten

7,1 Mio. €

Fotocredits

Kurt Hörbst

Kooperation

  • Teil-Generalunternehmer | Weissenseer Holz-System-Bau GmbH
  • Teil-Generalunternehmer | Bauunternehmen Ing. Harald Weissel Ges.m.b.H.
  • Tragwerksplanung | PhysCon ZT GmbH
  • Haus- und Elektrotechnikplanung und Nahwärmesystem | S&P Climadesign GmbH
  • Bauphsysik | Schöberl & Pöll GmbH
  • Haustechnik | KEM Montage GmbH
  • Elektrotechnik | HATEC Elektrotechnik GmbH

Publikationen