Druckversion
villa.franz.jpg villa.franz.klaudia_070114-02b_r.steiner.jpg villa.franz.klaudia_10.jpg villa.franz.klaudia_2.jpg villa.franz.klaudia_9.jpg _villa.franz.klaudia_1.jpg _villa.franz.klaudia_5.jpg

Rupert Steiner

Villa Franz Klaudia

In Wien gibt es eine lange Tradition des Lebens im Kleingarten. In den letzten Jahren ist dabei auch das ganzjährige Wohnen möglich geworden und zahlreiche spannende Projekte sind entstanden. Bei diesem Kleingartenhaus im Süden Wiens handelt es sich um ein vorfabriziertes Holzbaus mit bewohnbarem Keller - ein Atrium macht den Keller zum tagesbelichteten "unteren Erdgeschoss". Ansonsten hüllt sich der schlichte Quader ins schwarz lasierte. Großzügige Glastüren ermöglichen im Sommer ein Leben im Grünen – ein Leben im Kleingarten. Frischer Salat inklusive.







Auftraggeber Klaudia und Franz Pirker
Fertigstellung 2006