Druckversion
011_zeillern.jpg 019_zeillern.jpg 028_zeillern.jpg 039_zeillern.jpg 040_zeillern.jpg 068_zeillern.jpg 071_zeillern.jpg

© Kurt Hörbst (2011)

Dorfplatzgestaltung Zeillern

Basierend auf den Ergebnissen der Ideenwerkstatt wurde ein Masterplan in mehreren Bauphasen entwickelt. Phase 1: Roter Platz und die Brücke über den Zeitbach.
Ein rotes Band aus grossformatigen, rot eingefärbten Betonplatten mit haptischer Oberfläche zieht sich von der Kirche bis zur Schlossinsel  - Der „rote Teppich“ für Besucher, der „rote Faden“ für die Bewohner. Um den Platz räumlich zu fassen, wurde entlang der gesamten Längsseite eine Infowand aufgestellt, die verschiedene Funktionen aufnimmt. Das Lichtkonzept (von Dieter Bartenbach, prozessorientierte Lichtberatung) macht mittels Beleuchtung über die vertikalen Möblierungselemente den Platz auch nachts als Raum wahrnehmbar.
Am 24.07.2011 wurde der Rote Platz beim Cidelarifest feierlich eröffnet. >mehr

Lichtplanung: Dieter Bartenbach prozessorientierte Lichtberatung
Auftraggeber: Gemeinde Zeillern