Druckversion
gemeindezentrum_sz.jpg IMG_1700.jpg IMG_2886.jpg kirchenplatz_klein_2.jpg P5171819.jpg P5171888.jpg radlvinothek_skizze_dyn1.jpg

vor ort ideenwerkstatt in Traismauer

Mehr Leben für die Römerstadt Traismauer
Die Innenstadt von Traismauer ist ein historisches Juwel und baut auf römischen Wurzeln auf. Die Spuren der Geschichte sind auch heute noch an vielen Ecken sichtbar. Bei den Überlegungen für einen Masterplan, der die zukünftige Entwicklung der Innenstadt attraktiver und lebenswerter macht, wurde sehr behutsam und ehrlich mit dem historischen Erbe umgegangen. Die wertvollen Teile des städtischen Ensembles wurden gestärkt, weniger spannende Objekte für Erneuerung freigegeben um ein zeitgemäßes Weiterbauen der Stadt zu ermöglichen. Intelligenter Stadtumbau ist der wesentliche Aspekt, um vitale Städte zu erhalten.
Eine neue Gebietsvinothek als unverwechselbares Zeichen am Stadteingang soll entstehen. Die Einzigartigkeit dieses Projekts entsteht durch das Kombinieren von Nutzungen. Für die boomenden Radfahrtouristen soll eine maßgeschneiderte Vinothek entstehen - die erste Rad-Vinothek in Niederösterreich und somit neues Eingangstor für Traismauer.
Auftraggeber: Stadtgemeinde Traismauer
Realisierung: 2009

Presse: Pressetext
download Presseaussendung: Presseaussendung_Traismauer.zip