Druckversion
A_Photomontage-RR-Platz.jpg Pressefruestueck3.jpg Schlusspraesentation.jpg stammtisch.jpg _01Abstimmung.jpg _Pressefruestueck1.jpg

vor ort ideenwerkstatt in Ternitz

Unter dem Titel „Ternitz umi, owi, aussi 2015 ? – Ein neues Zentrum für die Stadt!“ wurde gemeinsam mit der Bevölkerung ein neues Zukunftsszenario für das Stadtzentrum entwickelt. Die meiste Zustimmung erhielt der „Roland Rainer Platz“ für einen neuen Hauptplatz mit zahlreichen Begleitprojekten. Damit haben die Bürger das baukulturelle Juwel der Nachkriegsarchitektur in ihrem Zentrum erkannt! Der Masterplan des Stadtzentrums von Ternitz wurde in den 50iger und 60iger Jahren vom Architekten und Stadtplaner Roland Rainer entwickelt und große Teile davon auch umgesetzt. Als weitere Schritte werden nun die Präzisierungen des Szenarios, sowie der Teilprojekte folgen. Danach wird es Wettbewerbe für die einzelnen Bauprojekte geben. Eine Gesamtrealisierung soll bis 2015 abgeschlossen sein.
"Ich war begeistert von der regen Beteiligung der Bevölkerung. Es war der richtige Weg, für die zukünftige Entwicklung unseres Zentrums, diese breite Bürgerinitiative durchzuführen!" Planungsstadträtin Nicole Haberler

Auftraggeber
Stadtgemeinde Ternitz
Realisierung 2008
Auszeichnung Staatspreis Consulting (Jurypreis) 2008
Presse Pressetext